INTERIOR GARDEN Hannah Höch, Scott Roben, Johanna Tiedtke

Publikation  

 

Herausgegeben von: Leah Pires

Texte von: Alhena Katsof

Gestaltet von: Gregor Schreiter

Deutsch

Juni 2024 , 96 Seiten

232mm x 170mm

ISBN: 978-3-7757-5728-7

 

 Link zum Verlag


LOVE AND OBSTACLES, GALERIE IN DER SCHEUNE, OTTERNDORF

 

 

Sonderausstellung der Griffelkunst-Vereinigung

 

David Fletcher und Franziska Opel

 

Ausstellungsdauer 5. bis 26. Mai 2024 

Begrüßung durch die Stadt Otterndorf 

Einführung: Jenny Schäfer

 

 


THE THIRD SPACE, PROJEKTRAUM DOSE, HAMBURG

Ausstellungshinweis

 

Ausstellung Tanja Hehmann, Annika Unterberg, Maria Nordsoe Lundberg

Der reale Raum, der ideelle Gedankenraum, der dritte Raum, der vernetzte Raum, der empathische Raum. Die Künstlerinnen verfolgen die These, dass die menschliche Qualität der Sensibilität entscheidend dafür ist, dass ein „third mind" entstehen kann. Empathie und Mitgefühl bekommen angesichts rasanter gesellschaftlicher Entwicklungen einen immer höheren, auch ethischen Stellenwert.

 

Laufzeit: 22. Februar -  24. März 2024

 


MARTA DJOURINA, CHROMATIC ECLIPSE, ZQM, Berlin

Ausstellungshinweis

 

Soloausstellung Marta Djourina

 

Kuriert von Miriam Jesske und Anselm Schenkluhn

 

Finissage am 9. Februar 6-10 pm mit Bookrelease "Foxfire" publiziert im Distanz-Verlag

Laufzeit: 13. Januar -  9. Februar 2024

 


BLUE PILOT, KUNSTVEREIN UELZEN

Ausstellungshinweis

Soloausstellung Ting Zhang, Kunstverein Uelzen

Eröffnung am Sonntag, 4. Juni um 11:30 Uhr 

Einführung Dr. phil. Belinda Grace Gardner 

Laufzeit: 4. Juni -  2. Juli 2023

 


BOOK RELEASE MARTA DJOURINA, JUNGE KUNST E.V., WOLFSBURG

Buchveröffentlichung eines monografischen Katalogs von Marta Djourina

im Rahmen der Ausstellung "Outer Glow" bei Junge Kunst e.V. in Wolfsburg.

 

Freitag, 18. August von 15 bis 17 Uhr.

Ausstellungsdauer 23.  Juni - 26. August

 


VAN GARDEN, ERNST BARLACH HAUS, HAMBURG

Ausstellungshinweis

im Rahmen des Hamburger Architektursommers zeigt Franziska Opel eine Installation im Atrium

Kuratorenführung: Dienstag, 4. Juli und 8. August, 18 Uhr

Künstlerinnengespräch: Sonntag, 16. Juli, 14 Uhr

Laufzeit: 18. Juni - 17. September 2023

 


PABELLÓN PELÍCANO, SEVILLA, SPANIEN

Ausstellungshinweis

Jesús Palomino, Mark Matthes, Franziska Opel, Thomes Ehgartner

 

Eröffnung 18. Mai 2023

 

 


CLOSE ENCOUNTERS,  MUSEUM DER ARBEIT,  HAMBURG

Ausstellungshinweis

im Rahmen der Ausstellung"WIE ALLES BEGANN... Von Galaxien, Quarks und Kollisionen"

ART MEETS SCIENCE TALK mit den Künstler:innen

Marcel Große, Tanja Hehmann, Jan Köchermann, Julia Münstermann, Jana Schumacher

und Belinda Grace Gardner (Kunstwissenschaftlerin),

Christian Schwanenberger (Elementarteilchenphysiker);

Begrüßung: Virgil Guggenberger (Projektkoordinator WIE ALLES BEGANN).

 

28.03.2023, Beginn 19:00 Uhr im Museum der Arbeit 

 

 

 


MARTA DJOURINA IN CONVERSATION WITH GREGORY VOLK, NY

Artist Talk

Tuesday, March 14, 2023

 

RU - Residency Unlimited

360 Court Street, Brooklyn NY 11231

 

 


IM ASCHGRAUEN MONDLICHT, GALERIE ERSTERERSTER, BERLIN

Ausstellungshinweis

Soloausstellung Maria Windschüttel  

 

Laufzeit: 10. -  19. März 2023

 

 

 


CAMERALESS PHOTOGRAPHIE NOW, SIDNEY AND LOIS ESKENAZI MUSEUM, BLOOMINGTON, USA

Die Ausstellung präsentiert aktuelle Arbeiten von mehr als 40 Künstlern, darunter Yto Barrada, Iñaki Bonillas, Ellen Carey, Hernease Davis, Marta Djourina, Sheree Hovsepian, Roberto Huarcaya, Kei Ito, Dakota Mace, Fabiola Menchelli, Lisa Oppenheim, Daisuke Yokota und viele andere - Direct Contact hebt viele aufstrebende Künstler aus aller Welt hervor und zeigt vor allem Künstlerinnen. In fünf Abschnitten - Alter, Maßstab, Form, Textur und Wert - positioniert Direct Contact die kameralose Fotografie sowohl als intellektuellen Eckpfeiler in der Geschichte des Mediums als auch als dauerhafte und wichtige Kraft in der zeitgenössischen Kunst.

 

 Laufzeit: 16. Februar - 9. Juli 2023


TOUCH STREAM, MARTA DJOURINA, BERLIN

"Touch Stream" ist eine App, die sich dem Smartphone als ungenutztem ästhetischen Raum unseres Alltags widmet. Sie nutzt interaktiv das Visualisierungspotenzial der Berührung, um das Bewusstsein für den Akt der Berührung selbst zu schärfen. 

LINK

 


A ROOM OF ONE´S PLAY, STUDIO 45, HAMBURG

Ausstellungshinweis

Soloausstellung  Franziska Opel

 

Laufzeit: 5.  -  6. November 2022


MARIANNE BRANDT-PREIS FÜR MARTA DJOURINA, CHEMNITZ

Hinweis

Die Preisverleihung fand am 29. Oktober 2022 an Marta Djourina im Industriemuseum Chemnitz statt.

 

 

 


FRANZISKA OPEL, MEN IN LOVE, HAMBURG

Solo-Ausstellungshinweis

Vom 19. – 23. Oktober 2022 präsentierte Franziska Opel ihre Werkgruppe Men in Love im Galeriehaus am Klosterwall in Hamburg

 


MARTA DJOURINA, FORYOUANDYOURCUSTOMERS, SOFIA

Solo-Ausstellungshinweis

 

Vernissage am 29. September 2022

 

Die 58te. Ausstellung widmet sich den Arbeiten von Marta Djourina

Begrüßung durch Albena Mancheva, CEO Sofia und Gaudenz B, ehem. Botschafter der Schweiz, 

Einführung durch Viktoria Draganova, Kuratorin

 

 

 


TENDER HOOKS, GOLDRAUSCH, KOMMUNALE GALERIE, BERLIN

Ausstellungshinweis

Vom 10. September – 30. Oktober 2022

Beteiligte Künstlerinnen:  Elisa Jule Braun, Ipek Burçak, Marta Djourina, Sarah Godfrey, Sophie Hilbert, Kristiane Kegelmann, Miji Ih, Sarah Loibl, Toni Mauersberg, Katharina Reich, Stefanie Schwarzwimmer, Babette Semmer, Stefania Smolkina, Anna Roberta Vattes, Constanze Vogt,

Das Goldrausch Künstlerinnenprojekt fördert als einjähriger Professionalisierungskurs herausragende künstlerische Positionen von Frauen. 


BEYOND SPACE, STILWERK, HAMBURG UND BERLIN

Ausstellungshinweis

8. September – 20. Oktober 2022 neun Künstler*innen gestalten und interpretieren das Konstrukt “Raum” auf individuelle Weise: Renata Palekcic, Ju Schnee, Petra Gell, Einsiedel & Jung, Jana Schumacher, Tanja Hehmann, Joana Lucas, Studio Offbeat und Stephan Hohenthanner.

Die Ausstellung fand im MeetFrida Art Space statt.